Ideen zum Muttertag: Blumen

Hallo ihr Lieben,

Blumen gehören einfach zum Muttertag dazu. Vielleicht blüht in eurem Garten ein Flieder oder wachsen Pfingstrosen, von denen ihr was Abschneiden könnt und in eine Vase stellen könnt. Vielleicht habt ihr aber auch Gänseblümchen im Rasen, die ihr pflücken und in ein Glas stellen könnt.

Was auch sehr schön aussieht, sind Blumenknospen, die in eine Salatschale mit Wasser gelegt werden. Das sieht dann wie ein Tisch-Teich mit Seerosen aus. Vielleicht habt ihr noch Steine oder Muscheln vom letzten Urlaub, die ihr auf den Grund legen könnt.

Bestimmt erfreut dieser Frühlingsgruß eure Mama.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.