Einschreibung am Hallertau-Gymnasium Wolnzach

Die nachfolgenden Informationen zur Einschreibung teilte uns das HGW mit:

Die Schuleinschreibung für die zukünftigen Fünftklässler findet im Zeitraum 11. – 20.05.2020 statt. Aufgrund der COVID-19-Pandemie soll das Verfahren nach Mitteilung des Staatsministeriums möglichst ohne persönlichen Kontakt ablaufen. Deshalb erfolgt die Anmeldung per Online-Portal und postalischer Übersendung aller erforderlichen Unterlagen. Alle hierfür notwendigen Informationen werden im Bereich Schuleinschreibung der Homepage (www.hgw.bayern) ab dem 11.05.2020 bereitgestellt. Die Eltern unserer neuen Fünftklässer und ihre Kinder sollen im Einschreibezeitraum nicht persönlich an der Schule vorstellig werden.

Das HGW bietet drei besondere Eingangsklassen an: eine Bläserklasse, eine Forscherklasse sowie eine Profilklasse Sport. Ob diese Eingangsklassen dann tatsächlich gebildet werden können, hängt von der Zahl der Anmeldungen ab. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit Kinder für die offene Ganztagsbetreuung anzumelden. Wenn Sie individuelle Beratung zur Schuleinschreibung wünschen, kontaktieren Sie bitte unsere Verwaltung vormittags von 08.00 – 13.00 Uhr unter 08442/9246-0.

Schüler, die aus der fünften Klasse der Mittel- oder Realschule ans Gymnasium wechseln, werden mit dem aktuellen Zwischenzeugnis vorangemeldet. Die endgültige Anmeldung für diese Schüler erfolgt dann mit dem Jahreszeugnis in der Zeit von 27. bis 29. Juli 2020 jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr.

Weitere Informationen und Kontakt über http://hallertau-gymnasium.de/hgw14/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.