Nächste Woche ist ganz im Sinne der Ökologie und Nachhaltigkeit – Schauen Sie vorbei!

Unserer Heimat und unserer Natur zu Liebe versuchen wir im Rahmen unserer täglichen Arbeit immer wieder kleine Bausteine zum Klimaschutz zu leisten.

Darum freuen wir uns, dass die nächste Woche viele Projekte und Aktionen in diesem Sinne aufweist.

So startet die Mittelschule Wolnzach am Mittwoch und Donnerstag mit „zu Fuß zur Schule“.

Am Mittwoch um 19 Uhr findet die dritte Veranstaltung unserer Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Institut für Energietechnik der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden statt. Das Thema ist „Photovoltaikanlagen – Strom/ Eigennutzung & Betreibermodelle“. Beginn ist um 19 Uhr – beim „Zum Bürgerbräuwirt, Am Brunnen 1b“ . Anmeldung unter bauamt@wolnzach.de

Am Freitag ist beim Markt am Marienplatz für zwei Stunden die Mittelschule mit einem Marktstand vertreten und wird dort über die Ergebnisse der ersten Projekte informieren. Parallel dazu ist die Kampagne „oismehrwert“ mit dem Espressomobil zu Gast und lädt Sie ein, von 08:00 bis 12:00 Uhr auf den Marienplatz in Wolnzach zu kommen und sich dort bei einer (kostenfreien) Tasse Kaffee über die Themen Verpackungen, Müllvermeidung, Ressourcen- und Klimaschutz zu informieren und auszutauschen.

Des Weiteren eröffnet dann in den darauffolgenden Tagen der erste plastikfreie Laden mit regionalen Produkten und Bioprodukten in Wolnzach, dem wir viel Erfolg wünschen.

Wir freuen uns über die vielen kleinen Schritte und planen schon an weiteren Aktionen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.