Stand zum Thema Herzgesundheit bei der Dult in Wolnzach

Folgende Pressemitteilung mit der Bitte um Veröffentlichung haben wir vom Landratsamt Pfaffenhofen erhalten:

Aktion Hand aufs Herz
Stand zum Thema Herzgesundheit bei der Dult in Wolnzach

 Kümmere ich mich genug um mich? Diese Frage sollte man sich beim Thema “Herzgesundheit” stellen. Einen Herzinfarkt kann jeder bekommen, aber das Risiko lässt sich gut senken. Um die Bürgerinnen und Bürger darüber bestmöglich zu informieren, führt das Gesundheitsamt Pfaffenhofen gemeinsam mit der neuen Gesundheitsregion plus in diesem Frühjahr Aktionen zum Thema durch.

So wird es am Sonntag, 22. Mai auf der Dult in Wolnzach einen Stand mit viel Wissenswertem zum Thema Sport, Herzgesundheit und gesunder Ernährung geben. „Die Bürgerinnen und Bürger sollen bei uns herausfinden können, wo sie im Moment gesundheitlich stehen und direkt Möglichkeiten aufgezeigt bekommen, wie man die eigene Gesundheit fördern kann“, so Corinna Weltge, Präventionsbeauftragte im Gesundheitsamt Pfaffenhofen.

Für den medizinischen Bereich wird Dr. Maria Gaertner für Fragen zur Verfügung stehen. Und für den sportlichen Teil haben sich der SV Geroldshausen und der TSV Wolnzach zusammengetan und sind mit einigen Trainern und auch Übungen vor Ort.

Das BRK wird die Reanimation an Puppen vorführen. Wer möchte, kann eine solche auch direkt selbst probieren. Corinna Weltge: „Diese Chance sollte man sich nicht entgehen lassen, um auch für einen Ernstfall jederzeit gewappnet zu sein.“

Zusätzlich zum reinen Informationsmaterial wird es am Glücksrad tolle Preise zu gewinnen geben.

„Kommen Sie vorbei und holen Sie sich das, was Sie für Ihr neues, gesundes Ich brauchen“, so Corinna Weltge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.