„Ramadama“-Aktion noch bis Samstag

Ramadama
Ramadama

Achtlos weggeworfener Müll ist nicht nur hässlich, sondern kann eine Gefahr für Tiere und den Boden darstellen oder das Grundwasser verunreinigen. Plastikmüll ist dabei besonders schädlich, da er nicht verrottet, sondern sich auch nach langer Zeit nur in winzige Partikel teilt, die in Boden und Wasser verbleiben oder von Tieren verschluckt werden können. Aufräumen ist praktisch der einzige Weg, um Wiesen, Wälder, Bach- und auch Straßenränder wieder sauber zu bekommen und für eine intakte Umwelt zu sorgen.

Deshalb hat der Markt Wolnzach eine Ramadama-Aktion gestartet und alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, innerhalb des eigenen Hausstandes während eines Spaziergangs fleißig auf Müllsuche zu gehen.

Handschuhe und Mülltüten sind noch bis 07.05.2021 von 08.00 bis 12.00 Uhr und Donnerstagnachmittag von 13:30 – 16:00 Uhr am Rathausfenster Marienplatz beim Kastanienbaum erhältlich.

Für jedes Kind halten wir ein kleines Dankeschön parat!

Entsorgt werden kann der Müll, nur in den ausgegebenen Müllsäcken, am Bauhof in Wolnzach am Samstag, den 08.05.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Alternativ können größere Funde unter der Tel. 964355 gemeldet werden.

Bitte nutzen Sie Garten- Arbeitshandschuhe und eine Warnweste (bei dicht befahrenen Strecken)!

Halten Sie zudem unbedingt die Hygienemaßnahmen (Abstand / erlaubter Personenkreis) ein!

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung – denn wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet, kommen wir gemeinsam ans Ziel!

 

FOTOAKTION*!

Wir freuen uns über Fotos der fleißigen Sammler. Unter allen eingesandten Fotos verlosen wir Wolnzach 10er.

Schicken Sie dazu einfach ein Bild der gesammelten Tüten unter Angabe des Ortsteils an info@wolnzach.de !

 

*Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos. Mit der Teilnahme an dem Fotowettbewerb ist keine Verpflichtung verbunden, bestimmte Leistungen in Anspruch zu nehmen oder in Werbemaßnahmen einzuwilligen. Mit Hochladen des Fotos erklärt jeder Teilnehmer, alle an dem von ihm hochgeladenen Foto bestehenden Rechte inne zu haben und durch die Veröffentlichung seines Fotos bei Facebook oder Instagram keine Rechte Dritter zu verletzen. Dies umfasst insbesondere fremde Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte fotografierter Personen. Der Teilnehmer stellt den Markt Wolnzach von Ansprüchen Dritter aus Verletzungen derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten frei.

2 Antworten

  1. Oskar Pfeifffer mit 3 f sagt:

    Unter der Nummer 964335 pfeift es nur!1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.